Stempel Uhlmann
Ralf Uhlmann

Hartigstraße 5

01127
Dresden

Telefon: 0351 8489783
Telefax: 0351 8583870

http://stempel-uhlmann.de

  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Romantik pur: das Liebesschloss mit Gravur

graviertes Herzschloss

Ach, die Italiener. Lucchetti dell’amore statt Liebesschloss. Allein bei diesem Vokabular wird uns ganz warm ums Herz. Welch‘ lieblicher Nachklang. Trotz der Spröde des Wortes „Herz - Schloss“ besiegeln viele deutsche Paare so ihre Treue. Auch in Dresden finden sich Liebesschlösser mit Gravur, z. B. an der Loschwitzer Brücke („Blaues Wunder“), im Großen Garten oder auf der Brühlschen Terrasse.

Nicht nur für Verliebte:
Herzschloss mit Gravur kaufen

Näher dran als gedacht: Nicht umsonst wird Dresden Elbflorenz genannt. Feiern Sie Ihre Verlobung, Hochzeit oder den Jahrestag wie die Italiener. Verschenken Sie ein Liebesschloss mit Gravur - in Dresden gibt es genug romantische Plätzchen.

PS: Muttertag oder Geburt sind auch freudige Anlässe.

Unser Angebot für Verliebte in und um Dresden:

Herzförmiges Zahlenschloss: 7,50 EUR*
mit Gravur einseitig: 11,00 EUR*

Schlüsselanhänger Edelstahl:
Herzform, rechteckig oder rund: 2,90 EUR*
mit Gravur einseitig: 5,90 EUR*

Per sempre: Die Bedeutung von Herz und Schloss

Wer hat’s erfunden? Serben oder Italiener? Nun, es kursieren verschiedene Geschichten darüber. Am populärsten ist die Story von den Absolventen der Sanitätsakademie San Giorgio in Florenz. Sie sollen im Taumel des Glücks über das bestandene Studium ihre Spindschlösser an den Brückengeländern angebracht haben. Der Schlüssel wurde mit dem Ausspruch „Ciao ragazzi“ (Tschüss, Freunde.) im Ponte Vecchio versenkt. Auf Nimmerwiedersehen, quasi.

In Rom sieht man das anders. Schwüre auf die ewige Liebe und die „Ewige Stadt“ passen einfach zu gut zusammen. Mit den Worten „per sempre“ (für immer) sollen Verliebte ihr Liebesschloss an die Ponte Milvio gehängt haben. Natürlich mit Gravur, Herz und Initialen. Federico Moccia stützt in seinem Roman „Drei Meter über dem Himmel“ diese These.

In Serbien schüttelt man darüber nur den Kopf. Das Ritual um Herz, Schloss und Schlüssel sei über 100 Jahre alt. Damals verliebten sich im Kurort Vrnjačka Banja zwei junge Serben, Nada und Relja. Relja musste nach Griechenland an die Front – er kam nicht zurück. Nada erfuhr nie, ob er im Ersten Weltkrieg fiel oder sich neu verliebte. Über diesen Kummer starb sie jung. Viele Frauen des Ortes berührte diese Tragik. Sie gedachten der beiden: mit einem Liebesschloss. Die Gravur der eigenen Namen sollte sie vor einem ähnlichen Schicksal schützen.

*Alle Preise inkl. geltender MwSt.

Quelle: https://stempel-uhlmann.de/Liebesschloss_mit_Gravur

Diese Website nutzt unter anderem Cookies, um die Website nutzerfreundlich zu gestalten. Detaillierte Informationen zu den verwendeten Cookies und Technologien finden Sie im Datenschutzhinweis.